Randy Diamond (Tanz)randy_diamond 11

Randy Diamondgeboren in Ohio/USA, wurde in New York und Stuttgart zum Tänzer ausgebildet. Er war als erster Solist im Stuttgarter Ballett bei Marcia Haydée unter Vertrag und arbeitete u. a. mit John Neumeier, Maurice Béjart, William Forsythe und Robert Wilson zusammen.
In Musicals verkörperte er u. a. die Titelrolle in Jekyll&Hyde (Chemnitz, Coburg, Regensburg), Che in Evita (u.a. Darmstadt, Innsbruck, Regensburg), die Titelrolle in Jesus Christ Superstar (Braunschweig, Leipzig, Kaiserslautern, Innsbruck), den Conférencier in Cabaret (Freiburg, Gandersheimer Domfestspiele), Berger in Hair (u.a. Bonn, Kassel, Mannheim) und Darryl van Horne in der Regensburger Inszenierung von Die Hexen von Eastwick.

Auch choreographierte er für die Produktionen Jesus Christ Superstar, Der kleine Horrorladen sowie High Society.

In dieser Spielzeit ist er am Staatstheater Darmstadt als Zaza in La Cage aux folles, am Saarländischen Staatstheater als Frank“N’Furter in der Rocky Horror Show, in Innsbruck im Kleinen Horrorladen sowie am Pfalztheater in Aida zu sehen.

Zurück