Pia DouwesPia Douwes

die letztes Jahr ihr 25. Bühnenjubiläum feierte, kann stolz zurück blicken. Die in Amsterdam geborene Pia Douwes gehört europaweit zu den erfolgreichsten Musicalstars. Sie studierte an der “Brooking School of Ballet” in London und erhielt Gesangsunterricht von Carol Blaickner-Mayo und Noëlle Turner. Erste Bühnenerfahrungen sammelte sie u. a. in der deutschsprachigen Erstaufführung von LITTLE SHOP OF HORRORS (Wien), als Maria in WEST SIDE STORY (Amstetten, Tournee Belgien und Holland) und in der Rolle der Fantine in LES MISÉRABLES (Amsterdam, Scheveningen). In der Welturaufführung des Erfolgsmusicals ELISABETH in Wien spielte und prägte Pia Douwes maßgeblich die Titelrolle. Sie war in den Folgejahren auch in Essen, Scheveningen, Stuttgart und Berlin als Elisabeth zu sehen.

 

Weitere Rollen:

  • Grizabella in CATS (Amsterdam, Wien, Moskau)
  • Rizzo in GREASE (Wien)
  • Sally Bowles in CABARET (Bad Hersfeld, Amsterdam)
  • Janet in der ROCKY HORROR SHOW (Bad Hersfeld)
  • Evita Perón in EVITA (Tournee Niederlande)
  • Clara in PASSION (Tournee Niederlande)
  • Solistin in FOSSE (Tournee Niederlande)
  • Velma Kelly in CHICAGO (Broadway, Londoner West End, Utrecht)
  • Milady de Winter in 3 MUSKETIERE (Welturaufführung Rotterdam, Berlin, Stuttgart)
  • Star-Solistin bei BEST OF MUSICALS 2007, 2010, 2012
  • Norma Desmonds in SUNSET BOULEVARD (Tournee in Holland und Belgien)
  • Maria Callas in MASTER CLASS (Schauspiel)

 

Die gefeierte Musicaldarstellerin war im Winter 2007 als Coach und Jury-Mitglied in der holländischen Fernseh-Show OP ZOEK NAAR EVITA und im Frühjahr 2008 in der Sat.1 Musical-Castingshow ICH TARZAN, DU JANE! zu sehen sowie im gleichen Jahr im holländische Format OP ZOEK NAAR JOSEPH. Im Winter 2009/2010 folgte OP ZOEK NAAR MARY POPPINS und OP ZOEK NAAR ZORRO im Winter 2010/2011. Sie wurde mehrfach von Fachpresse und Publikum ausgezeichnet: u. a. den IMAGE-Award (Deutschland 1996), Bad Hersfelder Publikumspreis (1996) und den John Kraaijkamp Musical Award (Niederlande 2002), außerdem wurde sie mehrmals von den Lesern des Fachmagazins “Musicals” zur beliebtesten Darstellerin gewählt.